Veranstaltungen und Aktivitäten unserer Majestät im Schützenjahr 2017

Schützenfest in Lüttelbracht-Genholt

Vom 23. – 26.06.2017 feierte die St. Petrus und St. Sebastianus Bruderschaft Lüttelbracht-Genholt ihr diesjähriges Schützenfest mit König Hans Görtz mit Scarlett und den Ministerpaaren Herbert Holthausen mit Renate und Paul Brinkman mit Ingrid.

Am Samstag trafen wir uns um 19:30 Uhr an unserem Vereinslokal, um der Einladung zum Schützenball zu folgen.

Die Band „Saturn“ sorgte für gute Stimmung und einen tollen Abend. Im Anschluss an den gelungenen Abend wurden noch leckere Eier beim Königshaus gebraten.

Montags besuchte unser Dreigestirn mit ein paar Leuten den Weinball in Lüttelbracht. Auch wenn es kein offizieller Besuch war, wurde unser Dreigestirn persönlich begrüßt und herzlich empfanden. Es wurde bis in die frühen Morgenstunden ausgiebig gefeiert und anschließend wurde beim Lüttelbrachter Königshaus Hans und Scarlett lecker gefrühstückt.

Es war ein sehr schönes Wochenende und wir bedanken uns für die tolle Unterstützung und freuen uns sehr auf unser eigenes Schützenfest, welches in großen Schritten immer näher rückt.

Der Schützenkönig Andreas Metten gratuliert dem neuen Dreigestirn der St.Petrus und Sebastianus Bruderschaft Lüttelbracht-Genholt.

Schützenfest in Overhetfeld

Wie jedes Jahr zu Pfingsten, war es am 03.06.2017 wieder soweit und wir waren zum traditionellen Schützenball der St. Maria-Schützenbruderschaft Overhetfeld e.V. 1869 eingeladen. Mit einer starken Abordnung folgten wir gerne der Einladung um Schützenkönig Hans-Willi Lynders und seinen Ministern Hermann-Josef Lynders und Tobias Köhlen, nebst Königin und Ministerinnen.

Das gut besuchte Festzelt wurde durch die Band „Abstrakt“ angeheizt und es wurde bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen gefeiert.

Anschließend wurden bei unserem König Andreas noch leckere Eier gebraten.

Wir, das Dreigestirn, möchten sich herzlich für die Unterstützung bedanken, welche uns begleitet und mit uns gefeiert haben. Vielen Dank!

Schützenfest bei der St. Nikolausbruderschaft in Brüggen

Vom 09. – 12.06.2017 feierte die St. Nikolaus Bruderschaft Brüggen 1861 e.V. ihr Schützenfest mit Königspaar Hartmut und Brigitte Hommen und den Ministerpaaren Detlef und Angelika Bußmann und Hans Willi und Helga Wirtz.

Am Sonntag trafen wir uns um 08:15 Uhr an unserem Vereinslokal um den Festzug, zum morgendlichen Kirchgang und anschließendem Umzug, zu begleiten. Danach folgte das traditionelle Frühshoppen und im Anschluss wurde mit einer Musikkappelle zurück zum Vereinslokal marschiert.

Nach einer Verschnauf-pause, um genügend Energie für den Abend zu tanken, wurden wir um 19:15 Uhr von dem Instrumental-Verein Kirchhoven e.V. am Vereinslokal „Jeetepött“ abgeholt und zogen mit einer sehr großen Abordnung zum Königs-Gala-Ball der St. Nikolaus Bruderschaft Brüggen. An dieser Stelle vielen herzlichen Dank für die tolle Unterstützung!

Für die musikalische Begleitung wurde die Band „Saturn“ engagiert und sorgte für eine tolle Stimmung im Festzelt. Es wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Zu einem gelungenem Abschluss des Abends durfte das Eierbraten beim Königshaus von Andreas und Michelle nicht fehlen. Es war ein toller und unvergesslicher Abend!

Vatertag mit dem Oebeler Dreigestirn

Am 25.05.2017 stand Vatertag vor der Tür und wir, das Dreigestirn, hatten zu einem Familientag mit Bollerwagentour herzlich eingeladen.

Um 12:00 Uhr trafen wir uns, bei bestem Wetter, mit 50 Schützenschwestern und Schützenbrüdern am Vereinslokal D´r Jeetepött, um von da aus mit drei Bollerwagen unsere Tour zu beginnen.

Somit zogen wir, mit Jung und Alt durch die schönen Wälder unserer Heimat. Für ausreichend kühle Getränke und Proviant auf den Bollerwagen hatten wir bereitsgesorgt.

Für die Kleinen hatten wir eine Schnitzeljagd vorbereitet. Die Kinder bekamen Fotos und sobald diese das Motiv von dem Foto entdeckt hatten, konnten Sie in diesem Bereich nach einem Teil der Schatzkarte suchen. Die Kinder waren begeistert auf der Suche nach dem großen Schatz.

Nachdem alle Teile der Schatzkarte von den Kindern gefunden wurden, wurde die ganze Gruppe von den Kindern zum Schatz gelotst, welcher in der Nähe des Piratennestes versteckt war. Die Kinder fanden eine große Schatzkiste mit ganz vielen Goldtalern und Süßigkeiten.

Nach dem die Kinder sich auf dem Spielplatz ausgetobt hatten, ging es mit den Bollerwagen weiter zum Königshaus. Dort angekommen, wurde der Grill angeschmissen und es wurden unzählige Würstchen und leckere Salate verzehrt. Alle verbrachten noch schöne gemeinsame Stunden bis in den frühen Abend.

 

Wir möchten uns ganz herzlich für diesen tollen Tag bedanken!

Bilder Vatertag


Schützenfest in Boerholz-Alst

Am Sonntag, den 28.05.2017 trafen wir uns um 14:30 Uhr im  Vereinslokal D´r Jeetepött um am großen Festumzug in Boerholz-Alst teilzunehmen.

Anschließend waren wir zum Schützenball der Schützengesellschaft Boerholz-Alst e.V. eingeladen. Als erste Bruderschaft des Abends wurden wir in die Festhalle hinein präsentiert und von König Peter Hoffmann mit Elke und den Ministern Dirk Wilms mit Nina und Markus Vogel mit Chantale in Empfang genommen.

Ebenfalls eingeladen waren unsere benachbarten Bruderschaften die St. Antonius-Schützenbruderschaft Born 1655 e.V., die St. Petrus und St. Sebastianus Bruderschaft Lüttelbracht-Genholt und die St. Nikolaus Bruderschaft Brüggen 1861 e.V..

Die Band „Saturn“ sorgte für die musikalische Begleitung und es wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

Wir, das Dreigestirn, möchten uns herzlich für die Unterstützung der Schützenschwestern und Schützenbrüder bedanken, welche uns am Wochenende trotz der heißen Temperaturen begleitet und mit uns gefeiert haben. Vielen Dank!

Am Samstag, den 27.05.2017 feierte Pastor Frank Schürkens sein 10-jähriges Priesterjubiläum, wo er um 18:00 Uhr in eine Messe eingeladen hatte. An dieser Messe nahmen einige Mitglieder unserer Bruderschaft teil.